Das ist der deutsche Steelers-Fanklub

Wer schon mal ein Auswärtsspiel der Pittsburgh Steelers besucht hat, kennt dieses Gefühl von Heimat in der Fremde. Die Steelers Nation ist bekannt dafür, ihr Lieblingsteam überall zu unterstützen. Schwarz und Gold nimmt nicht nur NFL-Stadien ein, Schwarz und Gold ist überall – natürlich auch in Deutschland!

Hier liest du, wie sich die deutschen Steelers-Fans organisieren – und wo sie am Spieltag zu finden sind.

Schwarz-gold in Schwarz-rot-gold

"Football ist ein emotionaler Sport – diesen gemeinsam zu teilen und zu zelebrieren macht umso mehr Spaß", sagt Sascha Denzinger. Dass das keine leere Floskel von ihm ist, lässt sich ganz einfach beweisen. Am 2. September 2018 gründeten ein Dutzend deutscher Fans die Steelers Nation Germany. Um Football gemeinsam mit Gleichgesinnten zu teilen, zu feiern. Um auch über 6.000 Kilometer Luftlinie entfernt von Pittsburgh über die Steelers fachsimpeln zu können. Um eine offizielle Anlaufstation für die deutschsprachige Steelers Nation zu schaffen.

1

Ohne Zweifel: Das ist Denzinger und seinen Freunden gelungen. Seit 2013 treffen sich die Fans an den verschiedensten Orten in Deutschland, um gemeinsam die Spiele ihres Teams zu verfolgen. 2018 machten sie ihre Gruppierung offiziell. Und am 17. Mai 2019 feierten sie die Eintragung des Steelers Nation Germany e.V. ins Vereinsregister. Heute zählen sie 209 Mitglieder, die mit dem Team durch dick und dünn gehen.

Die Steelers Nation Germany (SNG), so schildert es ihr 1. Vorsitzender Sascha Denzinger, ist eine Plattform für alle deutschen Steelers-Fans – inklusive Social-Media-Kanälen und Website. Innerhalb des Vereins engagieren sich Mitglieder ehrenamtlich als Podcaster und Artikel-Autoren und sammeln Geld für gemeinnützige Zwecke.

Doch die SNG ist nicht nur im Internet zu finden, sondern legt auch offline Wert auf ein aktives Vereinsleben.

Das Hauptquartier der Steelers-Fans in Deutschland

Am lebendigsten ist dieses Vereinsleben während der Saison im beschaulichen Heidelberg in Baden-Württemberg. Wer dort an einem Sonntag durch die Fußgängerzone spaziert, entdeckt nicht selten die Steelers-Fahne, die an der Fassade des Dubliner Irish Pub and Hotel flattert.

Insider aus der deutschen Steelers-Fanszene wissen längst: Hier kocht am NFL-Spieltag die Stimmung. Zwischen Guinness-Zapfhahn und Terrible Towels wird hier mit einem Kaltgetränk auf jeden Steelers-Touchdown angestoßen. Durch die hölzernen Flügeltüren der Bar schallen dann die "Here We Go, Steelers"-Gesänge nach draußen und wandern die Hauswände in der am Sonntagabend ausgestorbenen Straße entlang.

Eine Weltkarte auf Steelers.com, die der Franchise als Verzeichnis ihrer Fanclubs und -bars dient, definiert den Dubliner in Heidelberg als "Hauptquartier der Steelers-Fans in Deutschland". Das trifft es ganz gut. Pub-Besitzer Niall Skelly, ein gebürtiger Ire und Steelers-Fan durch und durch, hat diesen Ort in schwarz-goldene Farbtöne getaucht.

Ein Hauch von Rooney Family in Heidelberg

Wie kommt ein Ire dazu, in Deutschland einen Irish Pub zu eröffnen, der eine offizielle Steelers-Bar ist? Skellys Geschichte ist kurios und überraschend zugleich. Sein Schwager stammt aus Pittsburgh – und eines Tages erzählte der ihm von den irischen Wurzeln der Steelers-Besitzerfamilie Rooney.

2

Skelly war fasziniert, wurde zum Fan und dekorierte prompt seinen Pub in Schwarz und Gold. Aber es kam noch verrückter. Die Schwester eines Freundes von Niall Skelly ging zum selben Orthopäden wie Steelers-Vizepräsident Art Rooney Jr. und erzählte ihm von der Steelers-Bar in Heidelberg. So entstand eine Brieffreundschaft zwischen Rooney Jr. und Skelly. Der Funktionär bezeichnete Skelly einmal sogar als Steelers-Botschafter und verlieh dem Dubliner in Heidelberg so quasi das offizielle Siegel.

"Jeder, der zur Tür reinkommt, hat sofort dieses typische Grinsen auf dem Gesicht", sagt Sascha Denzinger über den Dubliner und ergänzt: "Jeder, der neu dazu kommt, ist natürlich sofort herzlich willkommen."

Du willst Mitglied des Steelers Nation Germany e.V. werden? Hier geht's zum Antrag. Die nächsten Gruppentreffen der SNG im Überblick:

  • 4. Dezember 2022: Watchparty im Dubliner in Heidelberg
  • 11. Dezember 2022: Watchparty im Knoten in Düsseldorf
3

Related Content

Advertising